Über uns

Die Straße ist unser Beruf! Seit mehr als einem halben Jahrhundert bietet BOUCHÉ Fachleuten Lösungen für Transport und Logistik.

Unsere Werte

Bei Bouché steht der Mitarbeiter im Mittelpunkt.

Ausgehend von einem umfassenden Respekt gegenüber jedem einzelnen, sind unsere kompetenten Mitarbeiter BOUCHÉS größter Reichtum. Wir sind bestrebt, die Loyalität unserer Teams durch eine nachhaltige Personalentwicklungspolitik auf der Grundlage von internen Schulungen und Beförderungen zu bestärken. Unsere 110 Mitarbeiter sind die treibende Kraft hinter BOUCHÉ. Ihnen ist es zu verdanken, dass sich das Unternehmen in den letzten 60 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und einen Maßstab für Transport und Logistik in Frankreich gesetzt hat.

Die Basis von BOUCHÉ besteht aus vier Säulen: Engagement, Dynamik, Flexibilität und Zusammenarbeit. Diesen zentralen Werten verdankt BOUCHÉ seine Beständigkeit. Seit 1957 sind unsere Geschäftsbereiche maßgeblich für den Erfolg unserer Kunden verantwortlich. Unser Engagement basiert darauf, ihre Bedürfnisse proaktiv zu analysieren und ein Vertrauensverhältnis zu ihnen aufzubauen.

Mit BOUCHÉ auf dem Weg zum Erfolg!

BOUCHÉ : von einem Familienbetrieb zum Dienstleistungsunternehmen.

Gründung des Transportunternehmens durch Camille BOUCHÉ
1957Gründung des Transportunternehmens durch Camille BOUCHÉ

Nach dem Kauf seines ersten LKW im Jahr 1955, gründet Camille Bouché die Firma Bouché Camille Exploitation de carrière in Schalbach und stellte seine ersten Mitarbeiter ein.

Gründung der Aktiengesellschaft BOUCHÉ SA - COMPAGNIE PHALSBOURGEOISE DE TRANSPORTS 
1973Gründung der Aktiengesellschaft BOUCHÉ SA - COMPAGNIE PHALSBOURGEOISE DE TRANSPORTS 

Als das Unternehmen wächst, gründet Camille Bouché die familiengeführte Firma BOUCHÉ SA - COMPAGNIE PHALSBOURGOISE DE TRANSPORTS.
Heute sind Patrick und Pascal Bouché noch immer im Unternehmen vertreten.

Eröffnung der DAF-zertifizierten LKW-Werkstatt
1982Eröffnung der DAF-zertifizierten LKW-Werkstatt

Eine veränderte Nachfrage und die Entstehung neuer Berufe führt zur Eröffnung der LKW-Werkstatt. Durch seine starke Entwicklung wird das Unternehmen als Partner des Herstellers DAF ausgewählt, um Marktanteile in Frankreich dazuzugewinnen.

Vertragsabschluss mit SANEF und Beginn des LKW-Pannendienstes.
1988Vertragsabschluss mit SANEF und Beginn des LKW-Pannendienstes.

Ab 1988 und nach der Aufnahme der Pannendiensttätigkeit wird Bouché offiziell von SANEF als LKW-Pannenservice auf einem bestimmten Autobahnabschnitt zugelassen.

Beginn der Logistikaktivität  nach dem Erwerb einer 2500 m² großen Lagerhalle.
1999Beginn der Logistikaktivität nach dem Erwerb einer 2500 m² großen Lagerhalle.

Bouché Logistik wird gegründet, um der wachsenden Nachfrage nach Lagerraum in der Region gerecht zu werden.

Bouché investiert in eine 4000 m² große Lagerhalle
2002Bouché investiert in eine 4000 m² große Lagerhalle

Da der Bedarf immer größer wird, baut Bouché Logistik ein neues Lager von 7000m² und erreicht damit insgesamt mehr als 10 000m² Lagerfläche.

Denis Hilbold wird CEO
2003Denis Hilbold wird CEO

Als Ehemann von Anne-Marie Bouché-Hilbold, der ältesten der Bouché Geschwister, und langjähriger Mitarbeiter des Unternehmens, wird Denis Hilbold 2003 zum CEO ernannt.

Ausbau der Logistiktätigkeit mit dem Bau eines 2500m² großen Lagers.
2006Ausbau der Logistiktätigkeit mit dem Bau eines 2500m² großen Lagers.

Der Kundenzuwachs und die Zunahme neuer Bedürfnisse im Bereich der Logistik veranlassen BOUCHÉ, in ein neues, 2500m² großes Lager zu investieren.

BOUCHÉ geht an die Börse und Eintritt von Daniel Gehringer
2016BOUCHÉ geht an die Börse und Eintritt von Daniel Gehringer

Nach dem Börsengang beteiligt sich Daniel Gehringer am Unternehmen und wird Vorstandsmitglied.

Jean-Charles Hilbold wird Gesellschafter
2019Jean-Charles Hilbold wird Gesellschafter

Jean-Charles Hildbold, Enkel von Camille Bouché und bereits Logistikleiter bei Bouché, wird Gesellschafter.

Bau einer neuen 6000m² großen Lagerhalle
2020Bau einer neuen 6000m² großen Lagerhalle

Neben dem Bau des neuen Lagers wird Daniel Gehringer Vortandsvorsitzender und es entsteht eine Familien-Holding unter der Verantwortung von Anne-Marie Bouché-Hilbold.

Start des neuen Projekts: Bau einer 12 000m² großen Lagerhalle
2021Start des neuen Projekts: Bau einer 12 000m² großen Lagerhalle

Nach dem Erwerb eines neuen mehr als 2 Hektar großen Grundstücks an der Autobahn wird 2021 mit dem Bau einer neuen Lagerhalle begonnen.

L’entreprise BOUCHÉ poursuit son développementL’entreprise BOUCHÉ poursuit son développement

Unsere Vision

BOUCHÉ, hin zu mehr und mehr Spezialisierung.

Aufgrund seiner Kompetenz und des Vertrauens, das ihm seine Kunden entgegenbringen, wächst BOUCHÉ TRANSPORT weiter. Seit 1957 ist BOUCHÉ führend auf dem Logistik- und Transportmarkt und steht seinen Kunden seit jeher zur Seite. Dank unserer personellen und technischen Ressourcen, unter ständiger Berücksichtigung der Nachfrage, streben wir neue Aktivitäten im Bereich der Logistikprozesse an. Wir wollen uns von nun an noch weiter spezialisieren, beispielsweise in den Bereichen der Kühlung, Verpackung und dem Kundendienst. Wir sind auch weiterhin bestrebt, qualitativ hochwertige, personalisierte und maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten, die so nah wie möglich an den Bedürfnissen unserer Kunden sind.

Gemeinsam unterwegs, heute und morgen!

Entdecken Sie alle unsere Rubriken

Logistik
Logistik
Nachhaltiges Bewusstsein
Nachhaltiges Bewusstsein